Theater

Theater verleiht Bühnen. Theater schafft Sichtbarkeit und Präsenz. Theater bietet diverse und interdisziplinäre künstlerische Ausdrucksformen und Mittel. Theater ist ein Raum der Begegnung mit sich selbst, dem Gegenüber, der Welt, der Gesellschaft und dem Leben. Theater schenkt den Mitwirkenden die Freiheit einen Spielraum nach ihren Vorstellungen zu gestalten und zu beleben. 

Ich arbeite in meiner theaterpädagogischen Praxis mit sämtlichen Altersgruppen: mit Kindern im Kita- und Grundschulalter, mit Jugendlichen und Erwachsenen. Ich arbeite immer partizipativ. Mit Methoden des Devising theatres und des ästhetischen Forschens binde ich die Mitwirkenden in den Produktionsprozess ein. Es geht mir in meinen Projekten darum, die Teilnehmenden dabei zu unterstützen, ihre jeweilige Rolle in diesem Theaterkosmos zu finden und ihnen eine eigene kreative Auseinandersetzung mit dem Projektthema zu ermöglichen.